Sie sind hier: Home > Regional >

Flowtex-Insolvenzverfahren vor Abschluss

Ettlingen  

Flowtex-Insolvenzverfahren vor Abschluss

20.10.2018, 08:27 Uhr | dpa

Flowtex-Insolvenzverfahren vor Abschluss. Flowtex

Das FlowTex-Logo auf der ehemaligen Firmenzentrale. Foto: Uli Deck/Archiv (Quelle: dpa)

Fast zwei Jahrzehnte nach Aufdeckung des größten Milliardenbetrugs der deutschen Nachkriegsgeschichte bekommen die Gläubiger des Bohrmaschinenhändlers Flowtex einen kleinen Teil ihres Geldes zurück. Das zentrale Insolvenzverfahren über das vorhandene Restvermögen der Flowtex Technologie GmbH & Co. KG stehe unmittelbar vor dem Abschluss, sagte ein Sprecher von Insolvenzverwalter Eberhard Braun der Deutschen Presse-Agentur. "Insgesamt werden aktuell noch einmal knapp 30 Millionen Euro ausgeschüttet."

Nach der Ausschüttung kann das Amtsgericht Karlsruhe das im April 2000 eröffnete Insolvenzverfahren abschließen. Eine erste Vorabzahlung von 35 Millionen hatte es 2005 gegeben. Insgesamt bekommen die Gläubiger damit laut Insolvenzverwalter gut 5 Prozent ihrer anerkannten Forderungen von 1,2 Milliarden Euro zurück.

Die Flowtex-Gruppe aus der badischen Kleinstadt Ettlingen hatte in den 90er Jahren über 3000 nicht existente Spezialbohrmaschinen für den Tunnelbau verkauft. Das Landgericht Mannheim bezifferte den Gesamtschaden in den Strafprozessen gegen Firmenboss Manfred Schmider ("Big Manni") und dessen Kollegen auf über zwei Milliarden Euro.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: