Sie sind hier: Home > Regional >

Stall und Garage eines Bauernhofes brennen ab: Hoher Schaden

Landau an der Isar  

Stall und Garage eines Bauernhofes brennen ab: Hoher Schaden

20.10.2018, 12:20 Uhr | dpa

Stall und Garage eines Bauernhofes brennen ab: Hoher Schaden. Feuerwehrkelle

Eine Kelle mit der Aufschrift "Einsatz Feuerwehr". Foto: Armin Weigel/Archiv (Quelle: dpa)

Im niederbayerischen Landau an der Isar ist durch ein Feuer auf einem Bauernhof hoher Schaden entstanden. Nach Polizeiangaben brannten am frühen Samstagmorgen ein Stall und eine Garage mitsamt darin geparkter Fahrzeuge komplett nieder. Ein Nachbar entdeckte das Feuer und schlug Alarm. Eine Frau erlitt eine Rauchgasvergiftung. Das Wohnhaus neben den brennenden Gebäuden blieb unversehrt. Warum das Feuer ausbrach, sollen Ermittlungen klären. Den Schaden schätzte die Polizei auf mindestens 200 000 Euro.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal