Sie sind hier: Home > Regional >

Jochen Arenz gewinnt Bürgermeisterwahl in Bad Doberan

Bad Doberan  

Jochen Arenz gewinnt Bürgermeisterwahl in Bad Doberan

22.10.2018, 07:57 Uhr | dpa

Das Heilbad Bad Doberan (Landkreis Rostock) hat einen neuen Bürgermeister. Der 53 Jahre alte Einzelkandidat Jochen Arenz gewann am Sonntag im ersten Wahlgang die dafür nötige Mehrheit der Stimmen, wie ein Stadtsprecher am Montag mitteilte. Der parteilose Stadtvertreter und Leiter eines Pflegeheimes in Bad Doberan kam gegen zwei Konkurrenten auf knapp 55,7 Prozent der Stimmen. Arenz löst nun im März 2019 Bürgermeister Thorsten Semrau (parteilos) ab, der nicht wieder zur Wahl antrat. Die Wahlbeteiligung lag bei 51 Prozent.

Bad Doberan liegt westlich von Rostock und ist vor allem durch die Klosteranlage mit dem Münster und den Ortsteil Heiligendamm bekannt. In dem Seeheilbad, auch "weiße Stadt am Meer" genannt, trafen sich 2007 beim G8-Gipfel in Mecklenburg-Vorpommern die beteiligten Staats- und Regierungschefs.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: