Sie sind hier: Home > Regional >

Teambildung und Fannähe: Netzhoppers auf Schnitzeljagd

Bestensee  

Teambildung und Fannähe: Netzhoppers auf Schnitzeljagd

23.10.2018, 15:03 Uhr | dpa

Teambildung und Fannähe: Netzhoppers auf Schnitzeljagd. Trainer Mirko Culic

Trainer Mirko Culic. Foto: Maurizio Gambarini/Archiv (Quelle: dpa)

Bei einer ungewöhnlichen Teambuilding-Maßnahme demonstrierten die Bundesliga-Volleyballer der Netzhoppers KW-Bestensee Fannähe. Das Team von Trainer Mirko Culic ging zusammen mit den Anhängern auf Schnitzeljagd zu Wasser und übers Land. "Fans und Mannschaft werden auch in dieser Saison wieder ein starkes Team sein", hieß es am Dienstag in einem Bericht auf der Vereins-Homepage.

Profis und Mitglieder des Fanclubs VFC Netzinos mussten in gemischten Mannschaften verschiedene Aufgaben lösen. Das Jugendbildungszentrum Blossin organisierte die Veranstaltung. Zum nächsten Bundesligaspiel treten die Netzhoppers am 31. Oktober in Düren an.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal