Sie sind hier: Home > Regional >

Polizei sucht mit Großaufgebot Vermissten: bislang vergebens

Hagenow  

Polizei sucht mit Großaufgebot Vermissten: bislang vergebens

24.10.2018, 15:38 Uhr | dpa

Polizei sucht mit Großaufgebot Vermissten: bislang vergebens. Schild "Polizei"

Ein Schild "Polizei" ist zu sehen. Foto: Jan Woitas/Archiv (Quelle: dpa)

Mit einem Großaufgebot sucht die Polizei nach einem seit Sonntag vermissten Mann aus Hagenow (Landkreis Ludwigslust-Parchim). Am Mittwoch durchkämmten 40 Beamte ein zum Teil unwegsames Gelände am südöstlichen Stadtrand, wie ein Sprecher der Polizeiinspektion Ludwigslust mitteilte. Ein Hubschrauber unterstützte aus der Luft, außerdem seien Suchhunde der Rettungshundestaffel "Nordelbe" angefordert worden.

Der 58-jährige Michael Rösler war am Sonntag verschwunden. Er soll mit einem silberfarbenen Damenfahrrad unterwegs sein, das auch noch nicht gefunden werden konnte. Die Polizei bat um Hinweise aus der Bevölkerung. Der Mann sei 1,64 Meter groß und habe schulterlanges, graues Haar. Zuletzt sei er mit einer blauen Jeansjacke und einer dunklen Jeanshose bekleidet gewesen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal