Sie sind hier: Home > Regional >

Sachsens Straßenmeistereien fit für den Winter

Dresden  

Sachsens Straßenmeistereien fit für den Winter

25.10.2018, 11:16 Uhr | dpa

Sachsens Straßenmeistereien fit für den Winter. Streusalz

Ein Lastwagen kippt Streusalz ab. Foto: Sebastian Gollnow/Archiv (Quelle: dpa)

Die kalte Jahreszeit kann kommen. "Sachsens Winterdienst ist vorbereitet, die Lager sind voll, Schichtpläne geschrieben und Schneepflüge angeschraubt", sagte eine Sprecherin des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr in Dresden am Donnerstag. Die Kollegen stünden ab 1. November auf Abruf bereit. Nach den letzten eher milden Jahrgängen rechnet die Behörde mit einer "knackigen" Ausgabe. 2017/2018 wurden nach Angaben der Behörde landesweit rund 59 000 Tonnen Taustoffe verbraucht.

Allein die sieben Autobahnmeistereien verstreuten 17 190 Tonnen Taustoff, halb so viel Salz wie in der Saison zuvor. Mit 55 800 Tonnen war der Winter 2012/2013 der bisher einsatzreichste. Knapp 220 Beschäftigte im Dreischichtsystem arbeiten bei Bedarf rund um die Uhr, um die aktuell rund 550 Kilometer Piste frei zu halten. Sie haben 63 Fahrzeuge im Einsatz. Für die Bundesautobahnen sind aktuell rund 26 600 Tonnen Salz eingelagert.

Der Winterdienst sei bestens gerüstet, um stets für störungsfreien Verkehrsfluss zu sorgen, sagte Minister Martin Dulig (SPD) bei der Winterdienstabnahme in der Autobahnmeisterei Dresden-Nickern. Er wünschte den Kollegen vor allem "unfallfreie Dienste" und appellierte an alle Kraftfahrer, auf eine angemessene Fahrweise bei Schnee und Eis sowie den Winterdienst zu achten.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal