Sie sind hier: Home > Regional >

Sonderzug mit Hunderten von Braunkohlegegnern angekommen

Düren  

Sonderzug mit Hunderten von Braunkohlegegnern angekommen

26.10.2018, 09:35 Uhr | dpa

Sonderzug mit Hunderten von Braunkohlegegnern angekommen. Ein Kohlegegner hält ein Transparent mit der Aufschrift "Kohlekra

Ein Kohlegegner hält ein Transparent mit der Aufschrift "Kohlekraft stoppen!" in den Händen. Foto: Patrick Pleul/Archiv (Quelle: dpa)

Ein Zug mit rund 1000 Braunkohlegegnern ist am Freitagmorgen in Düren angekommen und von einem Großaufgebot der Polizei in Empfang genommen worden. Der Zug aus Prag war über Dresden, Leipzig und Berlin unterwegs gewesen und hatte das Rheinische Revier verspätet erreicht. Grund für die Verzögerung seien Polizeikontrollen gewesen, wie das Aktionsbündnis "Ende Gelände" auf Twitter erklärte.

In Düren wurden die Demonstranten von Polizisten aus ganz Nordrhein-Westfalen erwartet, wie eine Polizeisprecherin sagte. Die Aktivisten wollen den Tagebaubetrieb blockieren.

Währenddessen prüft das Ordnungsamt der Stadt Düren noch, ob das geplante Protestcamp südlich vom Hambacher Forst baurechtlichen Vorschriften entspricht. Sollte dies nicht der Fall sein und das Camp geräumt werden müssen, stehe der Polizei ein schwieriger Einsatz bevor, sagte die Sprecherin. Einige Demonstranten waren schon am Donnerstagabend eingetroffen - die Nacht sei aber ruhig verlaufen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal