Sie sind hier: Home > Regional >

Musical "Ghost" feiert Premiere auf der Hamburger Reeperbahn

Hamburg  

Musical "Ghost" feiert Premiere auf der Hamburger Reeperbahn

28.10.2018, 01:04 Uhr | dpa

Das Musical "Ghost" nach dem gleichnamigen Film mit Patrick Swayze und Demi Moore feiert heute Premiere im Operettenhaus auf der Hamburger Reeperbahn. Die Kooperation von Stage Entertainment und dem Landestheater Linz war bereits im Berliner Theater des Westens zu sehen. Das Stück löst das Musical "Kinky Boots" ab und läuft nur für eine begrenzte Spielzeit von vier Monaten. Erzählt wird die Liebesgeschichte von Molly und Sam, die auf tragische Weise voneinander getrennt werden. Als Geist versucht Sam, Molly vor weiteren Gefahren zu schützen. Die Musik zum Musical schrieb Dave Stewart vom britischen Pop-Duo Eurythmics.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal