Sie sind hier: Home > Regional >

Lübeck wahrt Chance auf Herbstmeisterschaft - HSV II sieglos

Lübeck  

Lübeck wahrt Chance auf Herbstmeisterschaft - HSV II sieglos

28.10.2018, 17:24 Uhr | dpa

Schleswig-Holsteins Fußball-Teams haben sich in der Fußball-Regionalliga Nord eine glänzende Ausgangsposition erkämpft. Nach dem 16. Spieltag stehen drei der vier Clubs unter den ersten fünf Mannschaften.

Der VfB Lübeck wahrte im Derby gegen SC Weiche Flensburg die Chance auf die Herbstmeisterschaft. Beim 3:1 vor der Rekordkulisse von 2875 Fans trafen Daniel Franziskus (2) und Marvin Thiel für die zu Hause ungeschlagenen Hansestädter. Für den Titelverteidiger erzielte Torge Paetow in der Schlussminute das Tor. Lübeck ist Zweiter, Flensburg Dritter. Bereits am Mittwoch kehrt Flensburg an die Lohmühle zurück - dann als Gastgeber im DFB-Pokal gegen Werder Bremen.

Aufsteiger Holstein Kiel II sorgt weiter für Furore. Gegen den BSV Rehden gelang ein 2:2. Laurynas Kulikas und Jonas Seidel hatten die Jungstörche mit 2:1 in Führung gebracht, doch in der Nachspielzeit glich Rehden aus und verbaute den Kielern den Sprung auf Rang vier. Eintracht Norderstedt erkämpfte sich trotz Personalsorgen einen 2:1-Erfolg bei Hannover 96 II. Durch ein Eigentor der Niedersachsen war Norderstedt früh in Führung gegangen, Felix Drinkuth sorgte mit seinem neunten Saisontor für den Sieg des Tabellenneunten.

Auch in Hamburg stand ein Derby im Blickpunkt: Im Duell der Nachwuchsteams der Zweitligisten setzte sich der FC St. Pauli mit 1:0 gegen den Hamburger SV durch. Robin Meißner erzielte das goldene Tor für den "Stadtmeister", der sich auf den sechsten Platz verbesserte. Der HSV wartet seit fünf Partien auf einen Sieg.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal