Sie sind hier: Home > Regional >

Künftig könnte Platz in Mainz an Kardinal Lehmann erinnern

Mainz  

Künftig könnte Platz in Mainz an Kardinal Lehmann erinnern

02.11.2018, 15:26 Uhr | dpa

Künftig könnte Platz in Mainz an Kardinal Lehmann erinnern. Kardinal Karl Lehmann

Der ehemalige Mainzer Kardinal Karl Lehmann. Foto: Boris Roessler/Archiv (Quelle: dpa)

Zusammen mit dem Bistum erwägt die Stadt Mainz, einen Platz nach dem im März verstorbenen Kardinal Karl Lehmann zu benennen. Es treffe zu, dass die Stadt Mainz im Austausch mit dem Bistum solche Überlegungen hege, um das Lebenswerk der großen Persönlichkeit zu ehren, erklärte Oberbürgermeister Michael Ebling (SPD) am Freitag in Mainz. Mit einer offiziellen Verlautbarung solle gewartet werden, bis das übliche Trauerjahr vergangen sei, heißt es in der jüngsten Ausgabe der Vierteljahresschrift "Mainz". Die "Allgemeine Zeitung" hatte im Mai über einen Vorschlag der CDU berichtet, einen Platz nach dem Geistlichen zu benennen. Im Stadtzentrum der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt erinnert ein Platz auch an den 1988 gestorbenen Mainzer Kardinal Hermann Volk.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: