Sie sind hier: Home > Regional >

Schwarzarbeit und Steuerbetrug: Prozess um Millionenschaden

Frankfurt am Main  

Schwarzarbeit und Steuerbetrug: Prozess um Millionenschaden

06.11.2018, 15:31 Uhr | dpa

Schwarzarbeit und Steuerbetrug: Prozess um Millionenschaden. Eine Bronzestatue der Justitia

Eine Bronzestatue der Justitia steht in Frankfurt am Main. Foto: Arne Dedert/Archiv (Quelle: dpa)

Schwarzarbeit und Steuerbetrug in einer Gesamthöhe von mindestens 1,2 Millionen Euro stehen im Mittelpunkt eines Prozesses vor dem Landgericht Frankfurt. Angeklagt ist seit Dienstag ein 47 Jahre alter Kolonnenführer einer Baufirma. Er soll zwischen 2009 und 2017 Dutzende Arbeiter - vorwiegend im Rhein-Main-Gebiet - ohne vollständige Anmeldung beim Finanzamt und den Sozialversicherungen beschäftigt haben. Ein weiterer angeklagter Mitarbeiter erschien am ersten Tag nicht vor Gericht - das Verfahren wurde wegen Krankheit abgetrennt.

Die Unregelmäßigkeiten wurden bei Routinekontrollen der Zollfahndung auf einer Baustelle aufgedeckt. Im gleichen Komplex haben sich derzeit auch noch andere Geschäftsleute vor einer weiteren Wirtschaftsstrafkammer des Landgerichts zu verantworten. Am ersten Verhandlungstag wurde lediglich die umfangreiche, 177 Einzeltaten umfassende Anklageschrift verlesen. Mit einer Einlassung des Angeklagten wird an einem der kommenden acht Verhandlungstage gerechnet. Ende November soll der Prozess abgeschlossen werden.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal