Sie sind hier: Home > Regional >

Sozialverband VdK wählt Landesvorstand neu

Schwerin  

Sozialverband VdK wählt Landesvorstand neu

10.11.2018, 09:46 Uhr | dpa

Sozialverband VdK wählt Landesvorstand neu. Wohngemeinschaft für Demenz-Kranke

Bewohnerinnen sind in einer Wohngemeinschaft für Demenz-Kranke unterwegs. Foto: Jens Büttner/ZB/Archiv (Quelle: dpa)

Der Sozialverband VdK dringt weiter auf den Abbau von Barrieren im Alltag und spürbare Verbesserungen bei der Pflege älterer Menschen. Auf dem heutigen Landesverbandstag in Schwerin sollen diese Themen erörtert und Forderungen an Landes- und Bundesregierung formuliert werden. Verbandschef Rainer Boldt kandidiert erneut für den Vorsitz in Mecklenburg-Vorpommern. Dem Landesverband gehören derzeit knapp 7000 Mitglieder an. Sie finden beim VdK auch Rechtsbeistand in Auseinandersetzungen mit Behörden und vor Sozialgerichten.

Mit bundesweit fast 1,9 Millionen Mitgliedern gilt der VdK als größter Sozialverband Deutschlands. Besondere Aufmerksamkeit zog er zuletzt auf sich, als im Mai die mehrfache Paralympics-Siegerin Verena Bentele die Präsidentschaft übernahm. Sie wird auch zum Landesverbandstag in Schwerin erwartet.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal