Sie sind hier: Home > Regional >

Köln bis 2024 Ausrichter des Champions-League-Finalturniers

Wien  

Köln bis 2024 Ausrichter des Champions-League-Finalturniers

11.12.2018, 13:27 Uhr | dpa

Köln bis 2024 Ausrichter des Champions-League-Finalturniers. Handball

Spieler versuchen und den Ball zu kommen. Foto: Jens Wolf/Archiv (Quelle: dpa)

Der Sieger der Handball-Champions-League wird bis 2024 in Köln ermittelt. Vertreter der Europäischen Handball-Föderation (EHF), des Landes Nordrhein-Westfalen, der Stadt Köln und der Arena unterzeichneten am Dienstag den neuen Vertrag. Die Domstadt ist seit dem ersten Finalturnier im Jahr 2010 Austragungsort der Endrunde in der Königsklasse. Am 1. und 2. Juni 2019 findet die zehnte Auflage statt. Der bisherige Vertrag lief bis 2020.

"Köln ist für jeden im europäischen Club-Handball ein besonderer Ort", sagte EHF-Präsident Michael Wiederer. "Jeder Top-Spieler träumt davon, in Köln zu spielen."

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: