Sie sind hier: Home > Regional >

Drei Schlittenhunderennen im neuen Jahr

Hasselfelde  

Drei Schlittenhunderennen im neuen Jahr

16.12.2018, 12:22 Uhr | dpa

Zu Beginn des neuen Jahres gibt es drei Schlittenhunderennen in Sachsen-Anhalt und Niedersachsen. Den Auftakt bilde das Rennen rund um die Westernstadt Pullman City bei Hasselfelde im Harz (Sachsen-Anhalt) am 5. und 6. Januar 2019, teilte der veranstaltende Sportverein Reinrassiger Schlittenhunde Deutschland (Berlin) auf seiner Internetseite mit. Weiter gehe es am 9. und 10. Februar 2019 in der Harzstadt Clausthal-Zellerfeld (Niedersachsen). Auch im Wörlitzer Park (Sachsen-Anhalt) sollen Schlittenhunde um die Wette laufen. Hier sei der 2. und 3. März vorgesehen, hieß es.

Bei den Rennen bewältigen Mensch und Tier je nach Klasse verschiedene Strecken. Hauptsächlich ziehen Hunde der Rassen Siberian Huskies, Alaskan Malamuten und Samojeden die Schlitten. Fehlt der Schnee, wird mit speziellen Wagen gefahren. 

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: