Sie sind hier: Home > Regional >

Hunderte Tonnen Weihnachtsbäume müssen entsorgt werden

Insel Hiddensee  

Hunderte Tonnen Weihnachtsbäume müssen entsorgt werden

05.01.2019, 09:22 Uhr | dpa

Hunderte Tonnen Weihnachtsbäume müssen entsorgt werden. Alte Weihnachtsbäume

Entsorgte Weihnachtsbäume liegen an einer Straße im Hamburger Stadtteil Eppendorf. Foto: Axel Heimken/Archiv (Quelle: dpa)

Gestern war er noch der festlich geschmückte Mittelpunkt des Wohnzimmers, heute lästiger Abfall: Die Glanzzeit des Weihnachtsbaums währt kurz. Die ersten ausrangierten Blaufichten und Nordmanntannen liegen bereits an den Straßenrändern. In den nächsten Wochen werden sie von den Entsorgungsunternehmen eingesammelt. Mehrere hundert Tonnen sind es in Mecklenburg-Vorpommern. Mit rund 200 Tonnen rechnet zum Beispiel die Stadtentsorgung Rostock. Der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte geht von 115 bis 120 Tonnen aus, der Landkreis Ludwigslust-Parchim von 60 bis 65 Tonnen. Ein Großteil der ausrangierten Bäume wird kompostiert.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal