Sie sind hier: Home > Regional >

Baier über Caiuby: "Verantwortlichen werden es regeln"

Algorfa  

Baier über Caiuby: "Verantwortlichen werden es regeln"

09.01.2019, 13:05 Uhr | dpa

Baier über Caiuby: "Verantwortlichen werden es regeln". Augsburgs Daniel Baier

Augsburgs Daniel Baier. Foto: Stefan Puchner (Quelle: dpa)

Augsburgs Kapitän Daniel Baier sieht die Aufregung um den erneut im Trainingslager fehlenden Caiuby nicht als Belastung für seine Mannschaft. "Alle Jungs, die hier sind, geben jeden Tag Gas. Wenn einer nicht da ist, beschäftige ich mich mit dem Thema nicht. Es wurde genug dazu gesagt. Die Verantwortlichen werden es dann regeln, wenn er wieder in Deutschland ist", sagte Baier in einem Interview der "Augsburger Allgemeinen" (Mittwoch).

Der Brasilianer Caiuby hielt sich aus privaten Gründen in seiner Heimat auf und reiste nicht mit ins Trainingslager des Fußball-Bundesligisten nach Spanien. "Natürlich ist es nicht ideal, dass Caiuby im Sommer das Trainingslager verpasst hat und jetzt auch nicht da ist. Aber damit beschäftige ich mich nicht", beteuerte Baier. "Ich weiß nicht, was los ist, und ehrlich gesagt, interessiert es mich auch nicht. Wir brauchen Jungs, die mitziehen. Die, die da sind, ziehen voll mit. Das zählt aktuell."

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal