Sie sind hier: Home > Regional >

Autobahn 7 bei Hildesheim wird für zwei Nächte gesperrt

Holle  

Autobahn 7 bei Hildesheim wird für zwei Nächte gesperrt

22.01.2019, 18:24 Uhr | dpa

Wegen Markierungsarbeiten wird die Autobahn 7 zwischen Hildesheim und dem Dreieck Salzgitter für zwei Nächte gesperrt. Im Zuge der Erneuerung von Brückenbauwerken seien kurzfristig neue Markierungen für die Baustellenführung notwendig, teilte die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr am Dienstag mit.

Zunächst wird die Fahrtrichtung Hannover in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (24.) gesperrt, zwei Umleitungen führen nach Hildesheim. In der Gegenrichtung in Fahrtrichtung Kassel ist die Sperrung für die Nacht von Donnerstag auf Freitag (25.) geplant, dort sind zwei Umleitungen vorgesehen.

Die Tank- und Rastanlage Hildesheim-Ost kann in dem Zeitraum nur über Umwege erreicht werden, die Anlage auf der Westseite ist für den Zeitraum der Sperrung für den Verkehr gesperrt. Die Behörde schloss Verzögerungen wegen der Witterung und der Bauabläufe nicht aus und bat die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal