Sie sind hier: Home > Regional >

Prominente kandidieren für Kreistag in der Seenplatte

Stavenhagen  

Prominente kandidieren für Kreistag in der Seenplatte

26.01.2019, 15:53 Uhr | dpa

Prominente kandidieren für Kreistag in der Seenplatte. Andreas Butzki

Andreas Butzki (SPD), ist im Landtag in Schwerin (Mecklenburg-Vorpommern) zu sehen. Foto: Jens Büttner/Archiv (Quelle: dpa)

Mehrere Landespolitiker von CDU und SPD streben 2019 Mandate auch in der Kommunalpolitik an. So bewirbt sich CDU-Landesvorsitzender Vincent Kokert am 26. Mai wieder für den Kreistag Mecklenburgische Seenplatte, wie ein Sprecher des Kreisverbandes am Samstag in Stavenhagen erklärte. Die SPD nominierte ebenfalls bekannte Mandatsträger wie den Vize-Chef der Landtagsfraktion Andreas Butzki, den ehemaligen Leiter der Polizeidirektion Neubrandenburg und Landtagabgeordneten Manfred Dachner sowie den früheren Bauernverbandspräsidenten Rainer Tietböhl, der als Parteiloser erneut für die SPD antritt.

Aus gesundheitlichen und Altersgründen traten Landtagspräsidentin Sylvia Bretschneider (SPD) und der Mitbegründer der Klassik-Festspiele Mecklenburg-Vorpommern Helmuth Freiherr von Maltzahn (CDU) nicht mehr an. Die Mecklenburgische Seenplatte ist nach Fläche der mit Abstand größte Landkreis Deutschlands. Er umfasst rund 5500 Quadratkilometer, was mehr als doppelt so groß ist wie das Saarland und etwa ein Drittel der Fläche von Schleswig-Holstein. Insgesamt nominierte die SPD 60 Kandidaten für die Kommunalwahl. Die CDU, die mit Heiko Kärger den Landrat stellt, stellt 94 Kandidaten.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal