Sie sind hier: Home > Regional >

Verdächtiger 23 Jahre nach Mord an Mädchen festgenommen

Straubing  

Verdächtiger 23 Jahre nach Mord an Mädchen festgenommen

30.01.2019, 20:04 Uhr | dpa

Wegen Mordverdachts an einem zehnjährigen Mädchen ist in Thüringen ein 76-jähriger festgenommen worden. Die Polizei gab am Mittwoch bekannt, nach 23 Jahren einen Verdächtigen verhaftet zu haben, der 1996 die zehnjährige Ramona aus Jena getötet haben soll. Zum neuen Tatvorwurf äußerte er sich laut Staatsanwaltschaft zunächst nicht.

Nach Justizangaben hat der Mann Haftstrafen unter anderem in Schweinfurt und Straubing in Bayern samt Sicherungsverwahrung abgesessen. Weil er als rückfallgefährdeter Sexualstraftäter galt, stand er danach unter Polizeiaufsicht.

Nach Angaben der Main-Post wurde der Mann 1999 am Landgericht Schweinfurt zu einer 15-jährigen Haftstrafe verurteilt wurde, da er vier Mädchen entführt und vergewaltigt habe, darunter ein Kind aus Großeibstadt im Landkreis Rhön-Grabfeld.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal