Sie sind hier: Home > Regional >

Sachsen-SPD stellt Liste für Landtagswahl auf

Frankenberg/Sa.  

Sachsen-SPD stellt Liste für Landtagswahl auf

02.02.2019, 01:21 Uhr | dpa

Sachsen-SPD stellt Liste für Landtagswahl auf. SPD

Eine Wahlurne mit der Aufschrift "SPD" steht auf einem Tisch. Foto: Martin Schutt/Archiv (Quelle: dpa)

Die sächsische SPD stellt heute in Frankenberg ihre Liste für die Landtagswahl am 1. September auf. Parteichef Martin Dulig war bereits Anfang Januar auf einem Parteitag mit 88,1 Prozent der Stimmen zum Spitzenkandidaten gekürt worden. Auf den vorderen Plätzen des Entwurfs zur Landesliste befinden sich altgediente Genossen - mit einer Ausnahme. Die Wahl von Frank Richter auf Platz 7 wird mit besonderer Spannung erwartet. Der Theologe und frühere Chef der Landeszentrale für politische Bildung tritt als Parteiloser an und muss mit einer Kampfkandidatur rechnen. Der Sonderparteitag im Januar hatte den Weg für eine Bewerbung von Parteilosen bei Kommunal- und Landtagswahlen freigemacht.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal