Sie sind hier: Home > Regional >

Gastgewerbe verdient mehr: Cafés und Eissalons profitieren

Bad Ems  

Gastgewerbe verdient mehr: Cafés und Eissalons profitieren

19.02.2019, 13:00 Uhr | dpa

Gastgewerbe verdient mehr: Cafés und Eissalons profitieren. Kaffeetasse mit Rechnung und Geld

Münzen, ein Geldschein und eine Rechnung liegen neben einer leeren Kaffeetasse auf einem Tisch in einem Restaurant. Foto: Tobias Hase/Archiv (Quelle: dpa)

Das Gastgewerbe in Rheinland-Pfalz hat im vergangenen Jahr ein Umsatzplus verzeichnet. Preisbereinigt stiegen die Erlöse gegenüber dem Vorjahr nach vorläufigen Zahlen insgesamt um ein Prozent, wie das Statistische Landesamt in Bad Ems am Dienstag mitteilte. Auch bundesweit gingen die Umsätze nach oben.

Besonders deutlich wuchsen in Rheinland-Pfalz mit preisbereinigt 1,9 Prozent die Erlöse in der sogenannten speisengeprägten Gastronomie, zu der etwa Restaurants, Cafés, Eissalons oder Imbissbuden zählen. Auch die Caterer legten um 1,9 Prozent zu. Bei Beherbergungsbetrieben fiel das Plus mit ein Prozent höher aus als noch 2017. Die Zahl der im Gastgewerbe beschäftigten Menschen ging um 0,6 Prozent zurück.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal