Sie sind hier: Home > Regional >

Nach Einbruchsserie: Polizei nimmt Bande fest

Eschwege  

Nach Einbruchsserie: Polizei nimmt Bande fest

01.03.2019, 13:01 Uhr | dpa

Nach Einbruchsserie: Polizei nimmt Bande fest. Polizei

Ein Polizeifahrzeug steht mit Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv (Quelle: dpa)

Nach einer Serie von Einbrüchen seit Ende vergangenen Jahres in Nordhessen hat die Polizei vier Männer und eine Frau festgenommen. Den Bandenmitgliedern im Alter zwischen 25 und 37 Jahren könnten mehrere Einbrüche nachgewiesen werden, sie seien in Untersuchungshaft gebracht worden, teilte die Polizei in Eschwege am Freitag mit. Sie wurden bereits Anfang Februar im Kreis Göttingen geschnappt, dort sollen sie ebenfalls ihr Unwesen getrieben haben. In Nordhessen sollen sie seit November in Witzenhausen, Neu-Eichenberg und Bad Sooden-Allendorf in mehrere Häuser eingebrochen sein.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal