Sie sind hier: Home > Regional >

Anti-Doping-Beauftragter: Ski-WM nur Spitze des Eisbergs

Seefeld in Tirol  

Anti-Doping-Beauftragter: Ski-WM nur Spitze des Eisbergs

01.03.2019, 15:02 Uhr | dpa

Die Doping-Razzien bei der Nordischen Ski-WM in Seefeld und in Erfurt sind aus Sicht des früheren deutschen Rennrodlers Andi Langenhan nur die Spitze des Eisberges. "Ich bin froh, dass ich in einer Schnellkraftsportart und nicht im Ausdauersport bin, wo wahrscheinlich der Leistungsdruck so stark ist, dass alle mitmachen müssen", sagte der 34-jährige Suhler am Freitag MDR Thüringen.

Der zweimalige WM-Zweite ist nach seinem Karriereende der Anti-Doping-Beauftragte im Deutschen Rennrodelverband. In Deutschland hält Langenhan systematisches Doping für so gut wie unmöglich. Dafür seien die Kontrollen der Nationalen Anti-Doping-Agentur NADA viel zu engmaschig. Langenhan sprach sich für ähnlich strenge Kriterien auch bei ausländischen Athleten aus. Weil das aber nicht so sei, würden die meisten Ermittlungen gegen mögliche Dopingsünder, wie zum Beispiel aus Russland, viel zu oft ins Leere laufen.

Langenhan zeigte sich entsetzt darüber, dass die Fäden für illegales Blutdoping in einer Erfurter Arztpraxis zusammenlaufen sollen. Dass ein österreichischer Skilangläufer bei der Weltmeisterschaft in Seefeld mit einer Blutinfusion auf frischer Tat ertappt worden sein soll, zeige, mit welchem Vorsatz vorgegangen werde, so Langenhan.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal