Sie sind hier: Home > Regional >

Borussia Dortmund verliert in Augsburg mit 1:2

Augsburg  

Borussia Dortmund verliert in Augsburg mit 1:2

01.03.2019, 22:28 Uhr | dpa

Borussia Dortmund verliert in Augsburg mit 1:2. Dong-Won Ji jubelt mit Teamkollegen

Dong-Won Ji (l.) von Augsburg beginnt seinen Jubel mit einer Hand am Ohr, nachdem er zum 2:0 getroffen hat. Foto: Tobias Hase (Quelle: dpa)

Spitzenreiter Borussia Dortmund hat zum Auftakt des 24. Spieltages in der Fußball-Bundesliga verloren und damit Bayern München die Chance eröffnet, am Samstag nach Punkten gleichzuziehen. Der BVB unterlag am Freitagabend 1:2 (0:1) beim FC Augsburg und hat damit weiter 54 Punkte. Der drei Zähler zurückliegende Rekordmeister aus München kann damit mit einem Sieg beim Tabellen-Dritten Borussia Mönchengladbach aufschließen. Die Augsburger sammelten durch die Tore von Dong-Won Ji in der 24. und 68. Minute Punkte für den Klassenverbleib. Paco Alcácer (81.) konnte nur noch verkürzen. Der Tabellen-15. hat vorerst fünf Zähler Vorsprung auf den Relegationsplatz, den der VfB Stuttgart belegt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal