Sie sind hier: Home > Regional >

Sechster Geldautomat gesprengt: Verdächtige auf der Flucht

Bad Neuenahr-Ahrweiler  

Sechster Geldautomat gesprengt: Verdächtige auf der Flucht

06.03.2019, 08:29 Uhr | dpa

Sechster Geldautomat gesprengt: Verdächtige auf der Flucht. Blaulicht

Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Foto: Patrick Pleul/Archiv (Quelle: dpa)

Drei Männer haben am Mittwochmorgen einen Geldautomaten in einem Büro- und Geschäftshaus in Bad Neuenahr-Ahrweiler gesprengt und mehrere Geldkassetten gestohlen. Die Polizei sprach von einem erheblichen Gebäudeschaden. Die Höhe der Beute und die genaue Höhe des Sachschadens waren zunächst noch nicht bekannt. Es war bereits die sechste Sprengung in Rheinland-Pfalz in diesem Jahr. 2018 wurden insgesamt 26 Fälle registriert, wie das Landeskriminalamt in Mainz berichtete.

Ein Sicherheitsdienst hatte der Polizei die Sprengung gegen 5.15 Uhr gemeldet. Eine Auswertung der Kameraaufzeichnung der Bank-Filiale zeigte zwei maskierte Täter, die den Automaten aufhebelten und anschließen sprengten. Einer der Täter sei vermutlich verletzt. Die beiden Männer flüchteten mit einem Roller in Richtung der nahe gelegenen Fußgängerzone. Ein Zeuge habe noch einen dritten Täter beobachtet, berichtete die Polizei. Wie dieser entkam, war zunächst unklar.

Der weiß-blaue Roller wurde wenig später an der Ahr in einem Feldweg gefunden. Die Täter seien offenbar zu Fuß weiter geflüchtet. Die Polizei setzte bei ihrer Fahndung einen Hubschrauber und einen Polizeihund ein. Sie warnte Autofahrer, Anhalter mitzunehmen und kontrollierte die Bundesstraße 9 (Bonn-Koblenz).

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal