Sie sind hier: Home > Regional >

Landkreisverwaltungen klagen über Fachkräftemangel

Bad Lauterberg im Harz  

Landkreisverwaltungen klagen über Fachkräftemangel

07.03.2019, 06:03 Uhr | dpa

In Niedersachsen leiden außer der Wirtschaft zunehmend auch die Kommunalverwaltungen unter Fachkräftemangel. "Dass beispielsweise IT-Spezialisten fehlen, ist ja schon lange ein Problem", sagte der Präsident des Niedersächsischen Landkreistags und Göttingens Landrat, Bernhard Reuter, der Deutschen Presse-Agentur. "Inzwischen haben wir allerdings auch einen Mangel bei ganz normalen Verwaltungsangestellten." Die Zahl der Bewerbungen um Ausbildungsplätze sei ebenfalls rückläufig. Der Fachkräftemangel ist das Hauptthema der 79. Landkreisversammlung, die am Donnerstag in Bad Lauterberg im Südharz beginnt. Zum öffentlichen Teil der Veranstaltung wird am Freitag Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) erwartet. Dem Landkreistag gehören die 36 niedersächsischen Landkreise und die Region Hannover an.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: