Sie sind hier: Home > Regional >

Pflegeschnitt für historische Allee bei Schloss Bothmer

Schwerin  

Pflegeschnitt für historische Allee bei Schloss Bothmer

13.03.2019, 07:54 Uhr | dpa

Pflegeschnitt für historische Allee bei Schloss Bothmer. Baumpflege in der historischen Feston-Allee

Durch die historische Festonallee ist das Barockschloss Bothmer zu sehen. Foto: Jens Büttner (Quelle: dpa)

Kurz vor Frühlingsbeginn erhält die historische Festonallee auf dem Weg zum Barockschloss Bothmer bei Klütz (Landkreis Nordwestmecklenburg) einen radikalen Formschnitt. Fachleute stutzen dabei vor der neuen Vegetationsperiode die Triebe der Linden so kräftig zurück, dass nur die Stämme mit ihren knorrigen Wucherungen bleiben.

Dieser Eingriff ist etwa alle drei Jahre nötig, um die besondere Form der Bäume zu erhalten, die nun neu austreiben. Die knapp 300 Meter lange Allee gilt als eines der Wahrzeichen Bothmers. Einem Bericht der "Ostsee-Zeitung" zufolge werden in Rostock im Reagenzglasverfahren Kopien der Konings-Linden gezüchtet, um gegebenenfalls umgebrochene alte Bäume in der Allee zu ersetzen.

Unterdessen treibt das Land die Sanierung der Schlossanlage von Bothmer voran. Nach Angaben des Finanzministeriums laufen seit Jahresbeginn die Arbeiten an weiteren Gebäuden, darunter am ehemaligen Dienerhaus. Dafür seien insgesamt 3,4 Millionen Euro eingeplant.

Nach gescheiterten Privatisierungsversuchen hatte das Land 2008 das Schloss übernommen und schrittweise saniert. Knapp 40 Millionen Euro investierte das Land in die Wiederherstellung des zwischen 1726 und 1733 errichteten barocken Bauwerks, das heute ein Museum beherbergt. Der weitläufige Schlossgarten ist in jedem Sommer Spielstätte der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal