Sie sind hier: Home > Regional >

Ins Ausland geflohener Straftäter gefasst

Saarbrücken  

Ins Ausland geflohener Straftäter gefasst

13.03.2019, 14:48 Uhr | dpa

Nach seiner Flucht ins Ausland hat die saarländische Polizei einen Straftäter ausfindig gemacht. Ein 27-jähriger verurteilter Räuber sei in Kroatien gefasst worden, teilte das Landespolizeipräsidium in Saarbrücken am Mittwoch mit. Der Strafgefangene war im Februar aus einer Klinik in Merzig geflohen, in der seine Sucht behandelt worden war. Saarländische Ermittler brachten ihn vergangene Woche aus Zagreb zurück ins Saarland.

Nach Angaben des Landespolizeipräsidiums wurde außerdem ein 20 Jahre alter Syrer in Liverpool festgenommen. Der Mann hatte sich nach England abgesetzt, weil im Saarland wegen zahlreicher Straftaten nach ihm gesucht worden war. Er soll unter anderem mit einem Messer auf einen anderen Mann eingestochen haben. Nach seiner Auslieferung soll dem 20-Jährigen der Prozess gemacht werden.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal