Sie sind hier: Home > Regional >

Haftstrafen für zwei Männer wegen Meuterei im Knast

Amberg  

Haftstrafen für zwei Männer wegen Meuterei im Knast

13.03.2019, 17:30 Uhr | dpa

Wegen Meuterei im Amberger Gefängnis hat das dortige Landgericht zwei Männer zu Haftstrafen verurteilt. Ein 29-Jähriger bekam vier Jahre Haft, sein 26-jähriger Komplize drei Jahre und neun Monate, wie ein Sprecher am Mittwoch sagte. Neben Gefangenenmeuterei machten sie sich dem Gericht zufolge auch des versuchten schweren Raubes und der gefährlichen Körperverletzung schuldig. Die Männer hatten im Januar vergangenen Jahres einen Justizbeamten überfallen, um Zugriff auf dessen Schlüsselbund und somit auf den Medikamentenschrank zu bekommen. Das Urteil wurde schon am Dienstagabend gesprochen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal