Sie sind hier: Home > Regional >

Infineon beruft Linde-Manager zum Finanzvorstand

München  

Infineon beruft Linde-Manager zum Finanzvorstand

14.03.2019, 09:06 Uhr | dpa

Infineon beruft Linde-Manager zum Finanzvorstand. Infineon

Das Logo von Infineon ist auf einem Chip zu sehen. Foto: Matthias Balk/Archiv (Quelle: dpa)

Der Chipkonzern Infineon hat einen Nachfolger für den zu Airbus wechselnden Finanzvorstand Dominik Asam gefunden. Sven Schneider werde zum 1. Mai zum Finanzchef berufen, teilte der Dax-Konzern am Donnerstag in München mit. Sein Vertrag habe zunächst eine Laufzeit von drei Jahren. Schneider kommt von der Linde AG, die inzwischen zum mit Praxair fusionierten Konzern Linde plc gehört. Der Halbleiterhersteller Infineon hatte im November mitgeteilt, dass Asam zum Flugzeugbauer Airbus wechselt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal