Sie sind hier: Home > Regional >

Studie zur Elektromobilität: Fluch oder Segen für Standort?

Stuttgart  

Studie zur Elektromobilität: Fluch oder Segen für Standort?

18.03.2019, 02:23 Uhr | dpa

Studie zur Elektromobilität: Fluch oder Segen für Standort?. Strom tanken

Ein Elektro-Auto wird "betankt". Foto: Christophe Gateau/Archiv (Quelle: dpa)

Kostet die Umstellung hin zu mehr Elektromobilität Zehntausende Jobs oder bringt sie neue Wertschöpfung ins Land? Eine Studie soll die Chancen der Transformation für die Industrie in Baden-Württemberg und den Standort beleuchten. Dabei geht es auch um Perspektiven der Digitalisierung. Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) und Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (CDU) stellen die Ergebnisse heute in Stuttgart vor. Landläufig wird davon ausgegangen, dass durch die Transformation hin zur Elektromobilität viele Jobs auch im Südwesten wegfallen könnten.

Bei den hiesigen Autobauern haben die Betriebsräte deshalb ausgehandelt, dass nicht nur die Elektromodelle an bestehenden Standorten gefertigt werden. Im vergangenen Jahr hatte die Daimler-Geschäftsleitung unter dem Druck der Arbeitnehmer entschieden, dass künftig auch Batterien am Stammsitz in Untertürkheim gefertigt werden. In diesem Jahr will der Betriebsrat auch Zusagen über die Produktion von Antrieben für Elektroautos aushandeln.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal