Sie sind hier: Home > Regional >

Prozess gegen falsche Polizistinnen eröffnet

Frankfurt am Main  

Prozess gegen falsche Polizistinnen eröffnet

19.03.2019, 03:17 Uhr | dpa

Prozess gegen falsche Polizistinnen eröffnet. Amtsgericht Frankfurt am Main

Das Landgericht und Amtsgericht in Frankfurt am Main. Foto: Arne Dedert/Archiv (Quelle: dpa)

Mit umfassenden Geständnissen der beiden Angeklagten hat am Dienstag vor dem Landgericht Frankfurt der Prozess um Betrug mit dem Trick "falsche Polizisten" begonnen. Die beiden 25 und 27 Jahre alten Frauen räumten ein, im vergangenen September als angebliche Polizistinnen bei zwei Rentnerinnen in Koblenz und im Rhein-Pfalz-Kreis angerufen zu haben. In den Telefongesprächen wurden die jeweils 71 Jahre alten Frauen vor angeblich bevorstehenden Überfällen gewarnt und aufgefordert, ihre Ersparnisse in Sicherheit zu bringen.

Während eine der Seniorinnen den Betrug erkannte, legte das zweite Opfer einen Beutel mit zuvor bei der Bank abgeholten 45 000 Euro Bargeld vor die Türe. Eine der beiden Angeklagten holte das Geld dort ab, so der Vorwurf der Staatsanwaltschaft. Die zweite Frau habe sie gefahren. Kurze Zeit später wurden die beiden Frauen von echten Polizeibeamten festgenommen und die Beute sichergestellt.

Am ersten Verhandlungstag wurden Entschuldigungsbriefe der Frauen an die beiden Rentnerinnen verlesen. Eine der Zeuginnen sprach von einem "Horror-Erlebnis". Ihr sei erst viel später klar geworden, dass sie Betrügern aufgesessen sei.

Die Strafkammer hat noch drei weitere Termine festgelegt. Mitte April soll der Prozess abgeschlossen werden.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal