Sie sind hier: Home > Regional >

Hamburger Frühlingsdom beginnt mit Frühlingswetter

Hamburg  

Hamburger Frühlingsdom beginnt mit Frühlingswetter

22.03.2019, 17:54 Uhr | dpa

Hamburger Frühlingsdom beginnt mit Frühlingswetter. Das Riesenrad auf dem Hamburger Dom

Das Riesenrad auf dem Hamburger Dom. Foto: Daniel Reinhardt/Archiv (Quelle: dpa)

Der Frühlingsdom ist am frühen Freitagabend von Hamburgs Innensenator Andy Grote (SPD) eröffnet worden. Nachdem das Volksfest seine Pforten bereits am Nachmittag bei Sonnenschein geöffnet hatte, kamen zu der offiziellen Eröffnungsfeier mehr als 300 Menschen, wie ein Sprecher mitteilte. Insgesamt werden bis zum 22. April zwei Millionen Besucher erwartet.

Höhepunkt der Feierlichkeiten war die Segnung der neuen Attraktion "Hamburger Geisterfabrik" durch den Dom-Pastor. Mit einer Fassade von 42 Metern ist sie nach Angaben der Schaustellerfamilie Rasch die größte transportable interaktive Geisterbahn der Welt. Der Hamburger Dom öffnet dreimal im Jahr seine Festmeile auf dem Heiligengeistfeld, der Frühlingsdom ist der erste des Jahres.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal