Sie sind hier: Home > Regional >

Feuer auf Balkon von Siebengeschosser: Vier Verletzte

Rheine  

Feuer auf Balkon von Siebengeschosser: Vier Verletzte

22.03.2019, 21:37 Uhr | dpa

Feuer auf Balkon von Siebengeschosser: Vier Verletzte. Feuer auf Balkon von Siebengeschosser

Die Feuerwehr löscht einen Brand in der 3. Etage eines Mehrfamilienhauses. Foto: Nord-West-Media (Quelle: dpa)

Beim Brand in einem siebengeschossigen Wohnhaus in Rheine haben am Freitag vier Menschen Rauchgasverletzungen erlitten. Das gesamte Gebäude sei nach jetzigem Stand derzeit nicht bewohnbar, 75 andere Bewohner des Hauses mussten andernorts untergebracht werden, teilte die Polizei mit. Das Feuer sei am Nachmittag auf einem Balkon in der vierten Etage ausgebrochen. Bewohner im Alter von 9, 16, 55 und 66 Jahren erlitten Rauchgasverletzungen und mussten teils stationär im Krankenhaus untergebracht werden. Lebensgefahr bestehe bei keinem der Verletzten. Die Brandursache wird noch ermittelt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal