Sie sind hier: Home > Regional >

Brandenburger Grüne haben mehr als 1500 Mitglieder

Potsdam  

Brandenburger Grüne haben mehr als 1500 Mitglieder

23.03.2019, 16:45 Uhr | dpa

Brandenburger Grüne haben mehr als 1500 Mitglieder. Grüne Brandenburg

Ein Plakat des brandenburgischen Landesverbandes von Bündnis 90/Die Grünen. Foto: Ralf Hirschberger/Archiv (Quelle: dpa)

Die Grünen in Brandenburg haben die 1500er-Marke bei den Mitgliederzahlen geknackt. Der Landesverband habe 1521 Parteimitglieder, teilte Landesgeschäftsführer Martin Kündiger am Samstag mit. Die Spitzenkandidatin für die Landtagswahl, Ursula Nonnemacher, sagte, die Grünen fühlten sich durch den ungebrochenen Zuwachs bestätigt. Mitgliederstärkste Partei in Brandenburg ist weiter die SPD mit zuletzt rund 6300 Mitgliedern.

Am Samstag tagte in Potsdam der Parteirat, ein neues Beratungsgremium der Brandenburger Grünen. Ihm gehören der Landesvorstand, die Fraktionschefs Nonnemacher und Axel Vogel, die Bundestagsabgeordnete und Parteichefin Annalena Baerbock, die Europaabgeordnete und Grünen-Spitzenkandidatin Ska Keller, die beiden Sprecher der Grünen Jugend und fünf vom Parteitag gewählte Mitglieder an.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal