Sie sind hier: Home > Regional >

Hunderte bei Friedenskundgebung für Christchurch-Opfer

Hamburg  

Hunderte bei Friedenskundgebung für Christchurch-Opfer

23.03.2019, 16:49 Uhr | dpa

Hunderte bei Friedenskundgebung für Christchurch-Opfer. Friedenskundgebung für Christchurch-Opfer

Teilnehmer der Hamburger Friedenskundgebung für die Christchurch-Opfer. Foto: Markus Scholz (Quelle: dpa)

In Hamburg haben mehrere hunderte Menschen der Opfer des Anschlags auf zwei Moscheen in Christchurch in Neuseeland vor knapp einer Woche gedacht. Der Polizei zufolge waren 1000 Menschen dem Aufruf zu einer Friedenskundgebung am Hamburger Rathausmarkt gefolgt. Der Rat der islamischen Gemeinschaften in Hamburg hatte dazu aufgerufen, unter anderem mit Redebeiträgen und einer Schweigeminute, gemeinsam ein Zeichen gegen Rassismus, Nationalismus, Islamfeindlichkeit und Antisemitismus zu setzen. Unterstützt wurde die Veranstaltung von zahlreichen Vereinen und Initiativen sowie Vertretern von Kirche und Politik.

Die Bischöfin der evangelisch-lutherischen Kirche in Norddeutschland, Kirsten Fehrs, rief am Samstag zu einem beherzten Einsatz gegen Hassideologien auf. Es dürfe nicht schweigend hingenommen werden, wenn Menschen aufgrund ihrer Hautfarbe oder Religion beleidigt oder misshandelt werden, sagte Fehrs während der Kundgebung.

Bei dem Anschlag in Neuseeland waren 50 Menschen von einem Attentäter zur Zeit der Freitagsgebete getötet worden. Wegen der Morde sitzt ein 28 Jahre alter Rassist und Rechtsextremist aus Australien in Untersuchungshaft. Ihm droht lebenslange Haft.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal