Sie sind hier: Home > Regional >

Lastwagenanhänger brennt: A8 vollgesperrt

Holzkirchen  

Lastwagenanhänger brennt: A8 vollgesperrt

01.04.2019, 16:03 Uhr | dpa

Lastwagenanhänger brennt: A8 vollgesperrt. Ein Blaulicht der Feuerwehr

Ein Blaulicht der Feuerwehr. Foto: Stephan Jansen/Archivbild (Quelle: dpa)

Wegen eines brennenden Lastwagenanhängers ist die Autobahn 8 in Oberbayern gesperrt worden. Ein 55-Jähriger war am frühen Montagnachmittag mit seinem Lastwagen nach Karlsruhe unterwegs, als sein mit Holzbrettern beladener Auflieger in Höhe Holzkirchen (Landkreis Miesbach) Feuer fing, wie die Polizei mitteilte. Die Sperrung in Richtung München sollte für die Lösch- und Räumarbeiten mehrere Stunden dauern.

Der Fahrer war wegen eines Defektes an der hinteren Achse seines Aufliegers in eine Nothaltebucht bei Holzkirchen gefahren. Dort bemerkte er dann das Feuer und koppelte die Zugmaschine ab. Der Anhänger brannte komplett aus. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von 100 000 Euro.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal