Sie sind hier: Home > Regional >

Drogen und Bargeld bei mutmaßlichem Dealer gefunden

Weilburg  

Drogen und Bargeld bei mutmaßlichem Dealer gefunden

02.04.2019, 17:24 Uhr | dpa

Kiloweise Drogen entdeckt: Ermittler sind in der Wohnung eines mutmaßlichen Dealers in Weilburg fündig geworden, teilten das Zollfahndungsamt Frankfurt und das Hessische Landeskriminalamt am Dienstag mit. Sichergestellt wurden unter anderem Amphetamin, Cannabis, Ecstasy-Pillen sowie Waffen, Munition und 15 000 Euro. Der 55-Jährige kam in Untersuchungshaft. Der Verdacht, der Mann handele mit Betäubungsmitteln, bestand schon seit Herbst. Der Zugriff im Landkreis Limburg-Weilburg war am Montag.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal