Sie sind hier: Home > Regional >

Einbrecher von Ehepaar auf frischer Tat ertappt

Duisburg  

Einbrecher von Ehepaar auf frischer Tat ertappt

03.04.2019, 16:38 Uhr | dpa

Ein älteres Ehepaar hat am Mittwoch in Duisburg einen Einbrecher auf frischer Tat ertappt und festgehalten. Der Mann habe beim Eintreffen der Beamten behauptet, dass er nur telefonieren wollte, teilte die Polizei mit. Der 33-Jährige war durch die angelehnte Balkontür in die Erdgeschosswohnung eingestiegen. Als die 60 Jahre alte Bewohnerin diese schließen wollte, sah sie den Mann vom Schlafzimmer zur Terrassentür laufen. Die Frau schrie, lief hinterher und hielt ihn fest. Ihr 60 Jahre alter Mann wurde durch die Schreie seiner Frau alarmiert und eilte herbei. Das Ehepaar konnte den Mann bis zum Eintreffen der Beamten festhalten. Der Verdächtige wurde vorläufig festgenommen und soll dem Haftrichter vorgeführt werden.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: