Sie sind hier: Home > Regional >

Grimme-Preise verliehen: Arte ausgezeichnet

Marl  

Grimme-Preise verliehen: Arte ausgezeichnet

05.04.2019, 22:24 Uhr | dpa

Grimme-Preise verliehen: Arte ausgezeichnet. Grimme-Preis

Eine Frau hält den Grimme-Preis in ihrer Hand. Foto: Caroline Seidel/Archivbild (Quelle: dpa)

Die renommierten Grimme-Preise sind am Freitagabend im westfälischen Marl verliehen worden - die "Besondere Ehrung" geht an den deutsch-französischen Kultursender Arte. Bei einer Gala im Stadttheater wurden alles in allem 16 Produktionen und herausragende Leistungen im Fernsehen ausgezeichnet. Zu den Gewinnern des Abends zählten Moderator Jan Böhmermann (38), Schauspielerin Maren Kroymann (69), "Weltspiegel"-Moderatorin Isabel Schayani (52) und Comedian Luke Mockridge (30).

Das Grimme-Institut belohnte wieder einmal die Serien-Macher: In der Kategorie Fiktion wurden "Hackerville" (HBO Europe/TNT Serie), "Bad Banks" (ZDF/Arte) und "Beat" (Amazon Prime Video) ausgezeichnet. Auch die Macher vom "Tatort: Meta" (RBB) durften sich über eine Ehrung freuen.

Die Besondere Ehrung des Deutschen Volkshochschul-Verbandes erhielt in diesem Jahr der Fernsehsender Arte. "Bildungsfernsehen kann Spaß machen", lobte Verbandspräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU). Die Ehrung wird Persönlichkeiten oder Institutionen zugesprochen, die sich in herausragender Weise um das Fernsehen verdient gemacht haben.

Der undotierte Grimme-Preis zählt zu den renommiertesten Auszeichnungen für deutsche Fernsehsendungen. Die Preise werden seit 1964 jährlich vom Grimme-Institut verliehen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: