Sie sind hier: Home > Regional >

Hund beißt Frau mehrfach ins Bein

Marktgraitz  

Hund beißt Frau mehrfach ins Bein

11.04.2019, 10:25 Uhr | dpa

Hund beißt Frau mehrfach ins Bein. Blaulicht einer Feuerwehr

Leuchtendes Blaulicht einer Feuerwehr. Foto: Stephan Jansen/Archiv (Quelle: dpa)

Ein Hund hat eine Frau in Oberfranken attackiert und sie mehrfach ins Bein gebissen. Das Tier sei in der Ortschaft Marktgraitz (Landkreis Lichtenfels) über einen Zaun gesprungen und habe die vorbeilaufende 27-Jährige angegriffen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der Hund stürzte sich demnach auf das Bein der Frau und biss viermal zu. Die herbeieilende Hundesitterin, die auf das Tier aufpassen sollte, konnte den Vierbeiner minutenlang nicht beruhigen. Die Besitzerin des Hundes brachte die verletzte Frau am Dienstag mit Bisswunden in ein Krankenhaus.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal