Sie sind hier: Home > Regional >

Außenangreifer Schippmann verlässt Rottenburg

Rottenburg am Neckar  

Außenangreifer Schippmann verlässt Rottenburg

12.04.2019, 15:46 Uhr | dpa

Nach dem sportlichen Abstieg verlässt Volleyball-Außenangreifer Timon Schippmann den TV Rottenburg. "Ich habe mich für einen neuen Weg entschieden, von dem ich mir besonders eine bessere sportliche Perspektive erhoffe", sagte der 23-Jährige in einer Vereinsmitteilung vom Freitag. Der TV Rottenburg muss für einen Neuanfang einen neuen Kader zusammenstellen und hofft noch auf den Verbleib in der Bundesliga, weil ein Platz frei ist. Auch ein neuer Trainer muss nach dem Abschied des langjährigen Trainers Hans Peter Müller-Angstenberger noch präsentiert werden.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal