Sie sind hier: Home > Regional >

Grundeigentümer sprechen Wald-Betretungsverbot aus

Rodewald  

Grundeigentümer sprechen Wald-Betretungsverbot aus

18.04.2019, 15:05 Uhr | dpa

Grundeigentümer sprechen Wald-Betretungsverbot aus. Tobias Göckeritz

Tobias Göckeritz, Vorsitzender des Landvolk Mittelweser, steht auf einer Weide neben seinem Bauernhof. Foto: Raphael Knipping/Archivbild (Quelle: dpa)

Die Grund- und Waldbesitzer mehrerer Jagdreviere im Landkreis Nienburg haben ein nächtliches Betretungsverbot für ihre Wälder ausgesprochen. Sie gehören zum Territorium des zum Abschuss freigegebenen Problemwolfes. Das Betretungsverbot gelte bis Dienstag (23. April) und diene der intensivierten Wildschweinjagd während der kommenden Vollmondnächte, sagte Kreislandwirt Tobias Göckeritz am Donnerstag. Die Landesregierung richte durch das fehlende Wolfsmanagement erhebliche Kollateralschäden im ländlichen Raum an, kritisierte er. Die Abschussverfügung des Umweltministers habe zu einem Tourismus der Wolfsschützer geführt.

Das Agrarministerium hatte am Mittwoch mitgeteilt, dass Jagdgenossenschaften gar kein Betretungsverbot aussprechen dürften. Tatsächlich müssten dies die einzelnen Grundeigentümer machen, sagte ein Landkreissprecher. Der Problemwolf mit der Kennung GW717m soll zahlreiche Nutztiere gerissen haben, darunter auch Rinder und Ponys. Die Ausnahmegenehmigung zum Töten des Rüden wurde bis Ende April verlängert.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal