Sie sind hier: Home > Regional >

Ismael vor Bayern-Spielen: "Momentum auf Bremer Seite"

Bremen  

Ismael vor Bayern-Spielen: "Momentum auf Bremer Seite"

20.04.2019, 10:09 Uhr | dpa

Ismael vor Bayern-Spielen: "Momentum auf Bremer Seite". Valerien Ismael

Valerien Ismael. Foto: Peter Steffen/Archivbild (Quelle: dpa)

Der frühere Bremer und Münchner Fußballprofi Valerien Ismael sieht in den beiden anstehenden Begegnungen mit dem FC Bayern gute Chancen für Werder. "Auf jeden Fall sind die Grundvoraussetzungen, etwas gegen Bayern zu holen, in diesem Jahr so gut wie lange nicht", sagte der 43-Jährige im Interview des Portals "Sportbuzzer" (Samstag). Werder gehe mit einer langen Serie ohne Niederlage ins Spiel und habe dadurch viel Selbstvertrauen. "Es ist spürbar, dass das Momentum auf Bremer Seite ist."

Zweimal in fünf Tagen treffen die Bayern und der SV Werder aufeinander: Nach dem Liga-Duell an diesem Samstag geht es am Mittwoch in Bremen um den Einzug ins DFB-Pokalfinale. Der frühere Abwehrspieler Ismael verlangt von Werder mutig zu sein und die Stärken auszuspielen: "Die Offensivpower und die gnadenlose Effizienz vor dem Tor." Denn diese Spielzeit habe gezeigt, dass die Münchener "durchaus anfällig sind in der Defensive". Ismael war mit Bremen und den Bayern Meister.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal