Sie sind hier: Home > Regional >

Flächenbrand bei Saaldorf mit über 2000 Quadratmetern

Bad Lobenstein  

Flächenbrand bei Saaldorf mit über 2000 Quadratmetern

21.04.2019, 19:38 Uhr | dpa

Ein großes Feuer hat sich am Ostersonntag nahe Saaldorf schnell ausgebreitet. Bis zum frühen Abend habe sich der Brand im Bereich eines Hangs am sogenannten "Heinrichstein" (Saale-Orla-Kreis) auf über 2000 Quadratmeter Fläche ausgebreitet, wie die Landespolizeidirektion Thüringen mitteilte. Die Brandursache sei bisher noch unklar. Zeugen hätten kurz vor Ausbruch des Feuers jedoch ein knallartiges Geräusch gehört. Zur Bekämpfung der Flammen und Unterstützung der örtlichen Feuerwehren wurde auch ein Hubschrauber der Bundespolizei angefordert. Wegen der anhaltenden Trockenheit wies die Polizei auf die Gefahren im Umgang mit Feuer und Zündquellen hin.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal