Sie sind hier: Home > Regional >

Ein Toter und fünf Verletzte bei Zusammenstoß zweier Autos

Efringen-Kirchen  

Ein Toter und fünf Verletzte bei Zusammenstoß zweier Autos

25.04.2019, 14:52 Uhr | dpa

Ein Toter und fünf Verletzte bei Zusammenstoß zweier Autos. Rettungswagen im Einsatz

Rettungswagen im Einsatz. Foto: Jens Büttner/Archiv (Quelle: dpa)

Beim Zusammenstoß zweier Autos auf einer Landstraße bei Efringen-Kirchen (Kreis Lörrach) ist ein 86 Jahre alter Autofahrer ums Leben gekommen. Fünf weitere Autoinsassen wurden verletzt, darunter drei Kinder, wie die Polizei mitteilte. Der Rentner hatte den Angaben zufolge am Donnerstag an einer Einmündung mit seinem Wagen einem anderen Auto die Vorfahrt genommen, es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der 86-Jährige starb am Unfallort. Seine Beifahrerin sowie der Fahrer des anderen Autos wurden schwer verletzt. In dem anderen Auto saßen den Angaben zufolge außer dem Fahrer auch drei Kinder. Diese wurden laut Polizei leicht verletzt.

Der Unfall ereignete sich den Angaben zufolge an einer Abfahrt der Autobahn 5 auf eine Landstraße. Zum Alter der Kinder machte die Polizei keine Angaben.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal