Sie sind hier: Home > Regional >

Katholische Bischöfe werben für Teilnahme an Europawahl

Luxembourg  

Katholische Bischöfe werben für Teilnahme an Europawahl

29.04.2019, 01:04 Uhr | dpa

Katholische Christen sollen nach Ansicht von Bischöfen aus vier westeuropäischen Ländern an der Europawahl teilnehmen. In einem gemeinsamen Hirtenbrief, den sie am Montag in Luxemburg unterzeichneten, warnen die katholischen Bischöfe auch davor, "der Europäischen Union den Rücken zu kehren". Solidarität und Zusammenarbeit zwischen den Nationen seien die beste Antwort auf die aktuellen Probleme Europas. Der Brief ist vom Erzbischof von Luxemburg sowie den Bischöfen von Trier, Aachen, Lüttich, Namur, Verdun, Metz, Nancy und Troyes unterschrieben.

Christen müssten sich für ein Europa im Dienst des Gemeinwohls engagieren. Europa müsse für mehr soziale Gerechtigkeit sorgen und Migranten mit Respekt aufnehmen und ihnen helfen. Dies solle aber "nicht zu Spannungen in den aufnehmenden Gesellschaften führen". Umweltfragen seien von zentraler Bedeutung: Zu deren Lösung seien eine "Veränderung unseres Lebensstils" und eine "bescheidenere Lebensweise" nötig.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal