Sie sind hier: Home > Regional >

Rosensammlung in Sangerhausen: Erste Blumen blühen

Sangerhausen  

Rosensammlung in Sangerhausen: Erste Blumen blühen

01.05.2019, 11:44 Uhr | dpa

Rosensammlung in Sangerhausen: Erste Blumen blühen. Besucher im Rosarium Sangerhausen

Zu sehen sind Besucher des Europa-Rosariums vor Rosensträuchern im vergangenen Jahr. Foto: Peter Gercke/Archivbild (Quelle: dpa)

Die Rosensammlung in Sangerhausen ist in die neue Saison gestartet. Die ersten Blumen - wie etwa die gelbleuchtende Strauchrose "Helen Knight" - blühten bereits, sagte eine Sprecherin des Rosariums am Mittwoch. Die ersten Gäste seien am Morgen gekommen, um sich die Blumen anzusehen. Die Hauptblüte beginnt den Angaben zufolge im Juni. Das Rosarium beherbergt nach eigenen Angaben die größte Rosensammlung der Welt. Rund 80 000 Rosenstöcke stehen demnach auf dem Gelände.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal