Sie sind hier: Home > Regional >

Lebenmittelwarnung: Salmonellen in "Schildauer"-Räucherlende

Belgern-Schildau  

Lebenmittelwarnung: Salmonellen in "Schildauer"-Räucherlende

02.05.2019, 22:00 Uhr | dpa

Lebenmittelwarnung: Salmonellen in "Schildauer"-Räucherlende. Salmonellen in Petrischale

In einem Labor werden Salmonellen auf einem Nähragar in einer Petrischale gezeigt. Foto: Arno Burgi/Archivbild (Quelle: dpa)

Vor der Räucherlende der Marke "Schildauer" der SFW Schildauer Fleisch- und Wurstwaren GmbH wird gewarnt. Es sei nicht auszuschließen, dass sich Salmonellen in einzelnen Packungen des Artikels befinden, teilte das Internetportal Lebensmittelwarnung.de am Donnerstag mit. Betroffen sind Produkte mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 09.05.2019 und der Chargennummer 191601. Salmonellen sind Bakterien, die Übelkeit, Durchfall und Erbrechen auslösen können.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal