Sie sind hier: Home > Regional >

Söder zu Gesprächen mit Bundeskanzler Kurz in Wien

Wien  

Söder zu Gesprächen mit Bundeskanzler Kurz in Wien

03.05.2019, 03:48 Uhr | dpa

Söder zu Gesprächen mit Bundeskanzler Kurz in Wien. Markus Söder

Markus Söder (CSU), Ministerpräsident von Bayern, steigt am Flughafen in ein Flugzeug ein. Foto: Sven Hoppe (Quelle: dpa)

Der CSU-Vorsitzende und bayerische Ministerpräsident Markus Söder will sich heute in Wien mit dem österreichischen Bundeskanzler Sebastian Kurz treffen. Ziel ist unter anderem, die Zusammenarbeit der beiden Länder und von CSU und ÖVP innerhalb der Europäischen Volkspartei weiter zu intensivieren. Mit dem Besuch in Österreich beendet Söder eine kurze Südosteuropa-Reise, die ihn am Donnerstag nach Bulgarien und Kroatien geführt hatte. Ein Ziel war unter anderem, für seinen Parteifreund Manfred Weber zu werben, der als EVP-Spitzenkandidat das Amt des EU-Kommissionspräsidenten anstrebt. Kurz haben Söder und Weber aber ohnehin auf ihrer Seite.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: